Volksfeste - Wallfahrten

In Hania feiert man das ganze Jahr über zahlreiche Feste. Die berühmtesten sind jedoch die Wallfahrten, die zu Ehren der Schutzpatrone eines jeden Dorfes veranstaltet werden. Zudem gibt es eine Reihe von Festivitäten, die zu Ereignissen von nationalem Interesse erklärt werden, wie z. B. die Erinnerung an den Kampf von Kreta im Mai jeden Jahres, die Nationalfeiertage des 28. Oktober und 25. März.

Handelsmessen, Flohmärkte, Märkte und Ausstellungen findet man von Tag zu Tag in verschienen Stadtteilen Hanias. Sehr interessant sind die Dorffeste während der Herstellung der Tsikoudia, des Weines oder die Erntedankfeste für Kirschen, Orangen, Kastanien etc. Bei allen Festen feiern alle gemeinsam mit traditionellen Tänzen und Gesängen bei reichlich Trank Speise.

 

Fotos von traditionellen Tänzen